Ökomenischer Hospizdienst 1

Im Ökumenischen Hospizdienst engagieren sich ehrenamtlich Männer und Frauen unterschiedlicher Konfessionen, die sich der Hospizidee verpflichtet fühlen. Sie werden fachlich geschult, regelmäßig weitergebildet und in ihrer Arbeit begleitet. Über 35 Hospizbegleiter*innen sind für den Hospizverein im Kölner Westen ehrenamtlich tätig. Sie kommen aus unterschiedlichen Hintergründen und aus verschieden Berufen. Allen gemeinsam ist, dass sie sich in einem intensiven Vorbereitungskurs auf ihr Ehrenamt vorbereitet haben. Einige von Ihnen sind auch in der Trauerbegleitung tätig. Unser Ziel ist es, Lebensqualität und Wohlbefinden bis zuletzt zu unterstützen. Ehrenamtliche Hospizmitarbeiter*innen, als zentrale Säule der Hospizbewegung, stehen Sterbenden und Schwerkranken auf deren letztem Weg zur Seite. Wir schenken Zeit z.B. durch einfühlsame Gespräche, kleine gemeinsame Unternehmungen, Begleitung beim Einkaufen oder zum Arzt. Wir entlasten Angehörige und Freunde durch stundenweises Dasein.

Unsere Hospizgruppe besteht seit dem Jahr 1998. Der Ökumenische Hospizdienst im Kölner Westen e.V. wurde im Juni 2001 gegründet. Wir sind Mitglied in der Hospiz + Palliativ Arbeitsgemeinschaft Köln (HAK e.V.). Unsere Einsatzgebiete sind die Kölner Stadtteile Bickendorf mit Westend, Bocklemünd, Ehrenfeld, Mengenich, Ossendorf mit Ossendorfpark und Vogelsang, so dass wir den gesamten Stadtbezirk 4 betreuen. Unsere Begleitung ergänzt die Arbeit der professionellen Pflegedienste als zusätzliches Angebot. Durch unsere Zusammenarbeit mit Seelsorger*innen, Ärzt*innen und anderen ambulanten Diensten z. B. Spezialisierte Ambulante Palliativ Versorgungsteam (SAPV) knüpfen wir ein dichtes soziales Netz, durch das Schwerkranke und Angehörige Unterstützung und Beistand erfahren.

Gerne besuchen wir Sie zu Hause und sprechen mit Ihnen über die Unterstützungsmöglichkeiten , die Ihren Bedürfnissen entsprechen. Wir überlegen mit Ihnen gemeinsam, welche nächsten Schritte zu tun sind. Unsere Beratung und Begleitung sind für Sie mit keinerlei Kosten verbunden.

Sie können uns jederzeit telefonisch oder per E-Mail erreichen und mit uns zeitnah einen persönlichen Termin vereinbaren.

Ihr Ansprechpartner

Ökomenischer Hospizdienst 2
Birgitta Lepke-Lehmann
Koordinatorin

Ökomenischer Hospizdienst 3
Telefon
0221 5397452

Kontakt

Ökomenischer Hospizdienst 4
Goldammerweg 40
50829 Köln-Vogelsang

Ökomenischer Hospizdienst 5
Email
info@hospiz-koeln-west.de

Webseite

Compass private Pflegeberatung

Facebook

Compass private Pflegeberatung

Instagram

Compass private Pflegeberatung

Trauercafé

an jedem letzten Montag im Monat
15:30 –17:00 Uhr

Café Zeitenwende Auferstehungskirche
Görlinger Zentrum 39 • 50829 Köln

Hier können Sie bei Kaffee und Kuchen
nette Menschen kennen lernen,
gemeinsam lachen und weinen,
schweigen und reden, neue Ideen
für die Freizeitgestaltung gewinnen.

Trauerspaziergang

An jedem 1. Samstag im Monat um 14 Uhr

Wer einen lieben Menschen verloren hat,
ist herzlich willkommen, sich mit den
Trauerbegleitern auf den Weg zu machen.

Treffpunkt:
Haupteingang Westfriedhof, Venloer Str. 1130
Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.