Home Events - Demenznetz Köln-Ehrenfeld Vorträge & Schulungen Vortrag: Demenziell erkrankt – Möglichkeiten der Wohnraumgestaltung

Datum

06.12.2023
Vorbei!

Uhrzeit

18:00 - 19:00

Vortrag: Demenziell erkrankt – Möglichkeiten der Wohnraumgestaltung

Mittwoch, 6.12.2023, 18 Uhr
Christine Blees, Iris Dockter-Kausen (wohnmobil – Beratung für Wohnraumanpassung und Wohnungswechsel)

Demenziell erkrankt – Möglichkeiten der Wohnraumgestaltung

Die meisten Menschen möchten auch im Alter oder Krankheitsfall möglichst lange in der gewohnten Umgebung bleiben. Das Leben mit Demenz stellt Betroffene und Angehörige dabei jedoch vor große Herausforderungen. Frau Christine Blees und Frau Iris Dockter-Kausen von der Wohnberatungsstelle wohn mobil stellen Möglichkeiten vor, die den Alltag und die Pflege erleichtern und die „erlebte Wohnzufriedenheit“ steigern.


Vorträge 2023
Die Vortragsreihe richtet sich an Betroffene, Angehörige und Interessierte.
Alle Veranstaltungen finden im Riehler Treff (Boltensternstraße 16, 50735 Köln) statt.

Die Teilnahme ist kostenlos – es wird um eine Anmeldung gebeten,
spontane Gäste sind ebenfalls herzlich willkommen.
Weitere Informationen erhalten Sie unter: 0221 7775-5105.


Kölner Alzheimer Forum
Sozial-Betriebe-Köln gemeinnützige GmbH
Boltensternstraße 16
50735 Köln-Riehl

Telefon: 0221 7775-5105
alzheimer-forum@sbk-koeln.de

KVB
Linie 13, 18: Slabystraße (nicht barrierefrei)
Linie 18: Boltensternstraße
Linie 140: Seniorenzentrum Riehl


Kölner Alzheimer Forum

Dank der Förderung durch die Dr. Erika Fritsch Stiftung konnte das Kölner Alzheimer Forum seine im Zuge der Corona-Pandemie eingestellten Tätigkeiten wiederaufnehmen.
Neben der Beratung von Betroffenen und Angehörigen bietet das Ende 1996 auf Initiative der Sozial-Betriebe-Köln gegründete Kölner Alzheimer Forum Vorträge, kulturelle Veranstaltungen und ein jährliches Fachsymposium zum Thema Demenz an.

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.